Category: Projekt

Was muss ich wissen, um mich in Bremen zurechtzufinden? Wo kann ich hingehen, um mich beraten zu lassen? Welcome To Bremen ist eine Webseite, die geflüchteten und zugewanderten Menschen bei der Orientierung und Integration in Bremen hilft. Wir haben das Projekt gemeinsam mit tjards.com und der Freien Hansestadt Bremen sowie der LidiceHaus gGmbH als Kooperationspartner konzipiert.

 (mehr …)

Das Präventionsprojekt Color Your Life besteht aus einwöchigen Filmseminaren für Schüler*innen zu GEsundheit. Konzipiert haben wir die Workshops für die hkk Krankenkasse und den Sportbund Oldenburg. Mittlerweile beteiligen sich auch der Stadtsportbund Delmenhorst und die Kreissportbünde Wesermarsch sowie Ammerland.

 (mehr …)

Ausweg Gesucht ist unser Kurzfilmwettbewerb für junge Menschen zum Thema „Krisen“. Seit 2015 können sie einmal jährlich selbst produzierte Filme einreichen, in denen sie zeigen, wie sie mit schwierigen Situationen umgehen. Die Gewinnerbeiträge werden im Herbst auf einer großen Preisverleihung im Kino ausgezeichnet. 2020 ist jedoch anders: Um die Coronakrise aufzufangen, startet Ausweg Gesucht in diesem Jahr als Kreativwettbewerb durch und sucht damit alle kreativen Ideen rund um Video, Audio, Bild und Text!

 (mehr …)

Im Rahmen des eSport-Fachtages, der von der hkk Krankenkasse in Zusammarbeit mit vomhörensehen initiiert wurde und am 8.11.2019 in den Bremer Pusdorf Studios stattfand, ging es einen Tag lang darum, wie eSport gewinnbringend in die Bereiche PRÄVENTION, MEDIENKOMPETENZ und BREITENSPORT integriert werden kann.

 (mehr …)

Voller Stolz präsentieren wir unseren Film Bewegtes Spiel – Leben mit chronischen Schmerzen, der sich via Protagonistin Anna Meierebert mit dem Schmerzverstärkungssyndrom beschäftigt. Auftraggeber war der Bundesverband Kinderrheuma e.V. und die Produktion entstand in Zusammenarbeit mit dem St. Josef-Stift Sendenhorst.

 (mehr …)

Die Schwarzkopf Stiftung – Junges Europa beauftragte uns mit der Konzeption der interaktiven Online-Kampagne #EUreact, die durch die Vorstellung engagierter Jugendlicher an eine rege Wahlbeteiligung der Jugendlichen bei der Bundestagswahl 2017 appellierte. Die Beteiligung und das Interesse der Jugendlichen war groß, sodass die Reichweite der Kampagne beträchtlich ausfiel.

 (mehr …)